Antidepressiva

Zoloft Kaufen Online Österreich

Zoloft
zoloft
Wirkstoff: Sertraline

Zoloft (Sertralin) ist ein modernes SSRI Antidepressivum. Zoloft zur Behandlung von Depressionen oder Zwangsstörungen (OCD).

€0.26 pro Pille
Jetzt Kaufen

Zoloft ist ein modernes SSRI Antidepressivum, das verwendet werden kann zur Verbesserung der psychischen Gesundheit auch in der frühen kindheit. Verschiedene Darreichungsformen von Zoloft verschrieben werden zur Behandlung von verschiedenen emotionalen Störungen. Bei der internationalen Pharma-Markt, die folgenden Darreichungsformen erhältlich:

• 20 mg/1 ml Konzentrat.

• 25mg, 50mg, 100mg, 150mg und 200mg orale Tabletten.

• 25 mg, 50mg, und 100mg oral Kapseln (verfügbar in Kanada).

Kapseln und Tabletten enthalten Wirkstoff Sertraline, die vorsieht, Antidepressiva, anti-Angst -, anti-Panik-und anti-aufdringliche Effekte.

Die Liste von Sertraline Indikationen zählen die Behandlung und Rückfall-Prävention von sozialen Phobien; obsessiv-zwanghafte Persönlichkeitsstörung; stress nach traumatischen Ereignissen; Symptome der prämenstruellen dysphoric Störung; manische, gemischte oder hypomanische Episoden der klinischer depression.

Aufgrund der hohen Effizienz und Sicherheit, Zoloft verschrieben, für die medikamentöse Therapie von psychischen Erkrankungen mit einer Dauer von mehr als zwei Jahren.

Was sind Nebenwirkungen?

Abgesehen von der therapeutischen Wirkung, Zoloft kann zu unerwünschten Reaktionen. Die Häufig vorkommenden Zoloft Nebenwirkungen sind trockener Mund, Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, Schwindel, Benommenheit, Müdigkeit, übelkeit, Durchfall, Ejakulation-Versagen.

Diese Nebenwirkungen müssen nicht manifestieren oder sind mild in der absoluten Mehrzahl der Patienten. Daher die Vermeidung von Zoloft verwenden wegen der Nebenwirkungen ist erforderlich in seltenen Einzelfällen.

Wer fertigt ?

Die Hersteller und weltweiten distributor von Zoloft Antidepressivum von Pfizer. Diese Firma ist der exklusive patent-Inhaber der Handelsname, aber nicht der einzige Hersteller von Sertralin-haltige Antidepressiva.

Wer produziert Antidepressiva wie ?

Hersteller und Lieferanten von oralen Antidepressiva mit Wirkstoff Sertraline sind mehrere Dutzende von Pharma-Unternehmen, einschließlich: Accord, Actavis, Zydus, Alphapharm, Amneal, Apotex, Wockhardt, Pfeil, Aspen, Auro, Aurobindo, AustarPharma, BioMed, Bluefish, Cipla, Dominion, Douglas, Roxane, Dr. Reddy ' s, Farmagon, Allgemeine Gesundheit, Haupt, Sandoz, Hikma, InvaGen, Sonne, Ipca, Jamp, Krka, Teva, Lupin, das marcan, Torrent, McDermott, Medis, Gegenseitige, Mylan, Pharmacor, Pliva, ProSam, Ranbaxy, Watson, Rex.

Alle diese Unternehmen produzieren Generika Zoloft, die haben therapeutische Effekte, die ähnlich wie von Pfizer.

Wo sind verkauft?

Sertralin-haltige Medikamente sind verkauft in mehr als 100 Ländern, darunter: Österreich, Kanada, Australien, Neuseeland, Irland, Großbritannien, den Niederlanden, Norwegen und Puerto Rico.

Zoloft in der regionalen Pharma-Märkten unter verschiedenen Markennamen: Anilar, Aremis, Asentra, Atenix, Besitran, Bicromil, Cratular, Geogr, Enore, Erta, Inosert, Insertec, Lustral, Sertra, Sertracor, Servantax, Setrona, Tatig, Tralen, Vunot, Xydep, Zoxx.

Was Ist Eine Depression?

Es ist eine medizinische Bedingung, die im Zusammenhang mit einer Reihe von spezifischen Symptomen, aber Sie können variieren von einem Patienten zum anderen. Wenn Personen betroffen sind, die von Traurigkeit oder Melancholie, die für eine lange Zeit, und verlieren Ihr Interesse an regelmäßigen Aktivitäten, dies bedeutet, dass Sie depressiv sind. Außerdem kann es zusätzliche Symptome, wie:

• Plötzliche Schlaf-Muster ändert;

• Gewichtsreduktion und Verringerung Ihres Appetits;

• Verminderte Energie-Ebenen und Müdigkeit für eine lange Zeit;

• Verminderte Aktivitäten und spürbare Unruhe;

• Denken an Selbstmord oder Tod;

• Verlieren Ihren Fokus, Schwierigkeit, Entscheidungen zu treffen und sich zu konzentrieren.

Depression muss diagnostiziert werden, von qualifizierten ärzten. Wenn die Menschen fühlen sich deprimiert für ein paar Wochen, und Sie haben einige der oben genannten Symptome, die Sie benötigen, um einen Arzt zu sehen. Auch deren schwere betrifft in der Regel die regelmäßige Lebensweise, einschließlich Patienten, die Arbeit und das soziale Leben. Depression manifestieren sich auch in anderen Bereichen und führen zu Erlebens bestimmte Verdauungs-Probleme, übelkeit, trockener Mund und so weiter. Denken Sie daran, dass die Angst, Gefühle der Angst und Reizbarkeit sind auch die versteckten Anzeichen dieser Erkrankung.

Wann Sollten Patienten Zu Beginn Der Einnahme ?

Vor der Durchführung dieser Schritt, Sie brauchen, um zu besuchen zugelassenen ärzten richtig diagnostiziert und bestimmen, ob Zoloft ist wirklich notwendig. Es gibt bestimmte Fragen, die beantwortet werden sollten, über Ihre Symptome, und die ärzte müssen auch eine vollständige Anamnese und führen Sie eine psychiatrische Beurteilung zu entscheiden, ob diese Behandlung ist in jedem Fall angebracht.

Einmal Zoloft verschrieben wird, werden die ärzte auch vorschreiben, Therapien und andere Programme, die berücksichtigt werden sollten neben der Einnahme dieses Medikaments. Die meisten Patienten brauchen, um ihn in Verbindung mit Verhaltens-änderungen und-Psychotherapie weil Zoloft allein kann nur Maske die Symptome aber nicht die eigentliche Ursache der depression.

Was Sind die Vorteile der Einnahme ?

Es gibt viele Vorteile im Zusammenhang mit dieser Behandlung, und der größte Fehler sind die Behandlung von Panikstörung, Zwangsstörungen und andere. Achten Sie auf die Langzeit-Studien dieser Medikamente, da Sie beweisen, dass Patienten, behandelt mit Zoloft sind weniger wahrscheinlich zu leiden an rezidivierender depression Episoden.

Eine weitere tolle Sache über Zoloft ist, dass seine Aufnahme nicht die Folge plötzlicher Gewichtszunahme, und es ist nicht Gewohnheit-Bildung Medikamente. Außerdem es ist geglaubt, um mehr effizient im Vergleich zu veralteten trizyklische Antidepressiva, wie nortriptylin. Patienten müssen es nehmen, wie vorgeschrieben, durch Ihren Arzt und in einem bestimmten Zeitraum, um das beste aus dieser beliebten Behandlung von Depressionen. Wenn Sie eine Dosis verpassen, sollten Sie versuchen, wieder ein normales Zeitplan so schnell wie möglich, aber es ist nicht erlaubt zu verdoppeln. Wenn Sie denken, Sie können die Einnahme abrupt, sollten Sie wissen, es ist eine sehr schlechte Idee, weil es führt oft zu der Entwicklung einer entzugssymptomatik. Sie müssen immer mit Ihrem Arzt, bevor die Anpassung Ihrer Behandlung.




Ihre Fragen und Anregungen